www.bts-ols-nein.ch

 Newsletter September 2012

15. September

Strassenscheuchen-
Parade
in Frauenfeld

Samstag 15. September Strassenscheuchen-Parade in Frauenfeld

Frauen, Männer, Kinder verkleiden sich als Strassenscheuchen. Nehmt grosse Besen, Mist-Gabeln, etc. mit.
Das Fastnachtskostüm vom letzten Februar kann gute Dienste leisten: Hexen, Harry-Potter, Kaminfeger, Schneemänner und Schneefrauen, etc.
Hängt euch unsere Plakate NEIN zur BTS/OLS um. Verteilt Anti-Beton-Pillen (wir bekommen rechtzeitig noch Nachschub)
Mobile Strassenscheuchen können mitgetragen werden
. Veloanhänger, Garetten, Rucksack, Bobby-Car, Velo, ... lasst eurer Phantasie freien Lauf, je auffälliger, desto besser!

Treffpunkt: ab 9.15 Uhr, Südseite Kaserne Frauenfeld, unter den Bäumen
10:00 Uhr Abmarsch in Richtung Bahnhofplatz, Rheinstrasse, Zürcherstrasse, Regierungsgebäude wo wir dann ab 11.00Uhr Kontakt mit Passanten suchen.

wir freuen uns auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer und viele eurer phantasievollen Strassenscheuchen

Jetzt Abstimmen!

Mobilisieren, mobilisieren, mobilisieren!

Die Abstimmungsunterlagen sind in den allermeisten Haushalten in dieser Woche eingetroffen.

Obwohl die Unterlagen des Kantons alles andere als objektiv sind, dürfen wir uns nicht entmutigen lassen.

Jetzt gilt es:

  • selber möglichst bald Abstimmen!
  • alle, aber auch wirklich alle Gegnerinnen und Gegner auch wirklich an die Urne zu bringen.
  • unentschlossene Wählerinnen und Wähler von unseren Standpunkten zu überzeugen.
    Wertvolle Hilfe leistet euch da das Argumentarium von Toni, das auf über 40 Seiten auf wirklich jede Frage eine erschöpfende Antwort bietet. Und auch auf die Kritik, die immer wieder an der Variante Umbau geübt wird gibt es Antworten: Kritik an Umbau

was kann ich
sonst noch tun?

geht auf die Strasse

am 12. August bekommen wir nochmals 10'000 Anti-Beton-Pillen geliefert, das sind 50 Schachteln. Diese könnt ihr dann auf Bahnhöfen, an Festen, bei Diskussionen, in der Nachbarschaft ... verteilen. Zusammen mit ein paar guten Argumenten, könnt ihr die Menschen in eurer Umgebung zum Abstimmen bringen.

Morgen Samstag findet in Frauenfeld eine Aktion statt, macht dort mit oder organisiert selber Eine - vor allem im Hinterthurgau, in der Region Frauenfeld und am Untersee haben sich viele ThurgauerInnen noch nicht mit dem Thema auseinandergesetzt. Dort müssen wir die Unentschlossenen noch überzeugen.

Material bekommt ihr im Sekretariat: Bestellungen oder Tel 071 410 06 01

hängt weitere Plakate auf


Seit dem 30. August sind weitere 400 Allwetterleicht-Plakate in Sommeri und warten auf die Verteilung. Es stehen folgende Motive zur Verfügung:

  ALW 119 x 84 cm

ALW 84 x 60 cm

ALW 140 x 60 cm

diskutiert auf facebook

 


Meldet euch bei uns auf facebook an und diskutiert mit. Engagierte Statements nicht nur von den Moderatoren sind immer hilfreich und vor allem: teilt unsere Beiträge auf eurem Facebook-Profil.
Wenn alle einen Beitrag teilen würden hätten wir mit einem Beitrag eine Leserschaft von ca. 70'000 Userinnen und Usern. Und das kostet uns nicht mal was!

Hier findet ihr auch stets aktuelle Beiträge und Veranstaltungshinweise.

Termine


bis zur Abstimmung gibt es sehr viele weitere Termine, Aktionen und Veranstaltungen gegen die BTS/OLS. Wo in Ihrer Gegend was los ist sehen Sie jederzeit aktuell in unserer Agenda.

www.bts-ols-nein.ch

1. September Am kommenden Samstag wollen wir bei den Leuten in Frauenfeld Überzeugungsarbeit leisten. Anti-Betonpillen zum Abgeben sowie diverse Informationsunterlagen werden vor Ort bereit sein. Wir treffen uns am kommenden Samstag ab 9 Uhr jeweils zur vollen Stunde beim Meitlibrunnen in der Altstadt. Mit unseren mobilen Tischen werden wir uns sodann in der Innenstadt verteilen.
3. September Infoveranstaltung der FDP Weinfelden zur BTS/OLS
Referenten: Silvia Schwyter und Walter Schönholzer, Gemeindeammann Kradolf-Schönenberg
3. September Sitzung der Kerngruppe
19.30h im Frohsinn Weinfelden
4. September SVP Diessenhofen: Podiumsdiskussion zu BTS/OLS
in Diessenhofen , unser Vertreter ist Matthias Rutishauser
5. September Jahresversammlung von Pro Aachtal/Thurtal
um 19.30 im Restaurant Hotel Bären (beim Marktplatz), Amriswil
ab 20.15h Öffentliche Veranstaltung zur Finanzierung der BTS/OLS mit Yvonne Gilli, NR Grüne SG
Einladung und weitere Infos: JV_IGAachtalThurtal.pdf
10. September Podiumsdiskussion zu BTS/OLS in Arbon
19.00h, Hotel Metropol, Thurgauersaal

mit Urs Oberholzer-Roth, Präsident Grüne TG, Romanshorn; Didi Feuerle, Präsident Gewerkschaftsbund Arbon und Romanshorn, Arbon/Stachen (contra)
und Hermann Hess, Kantonsrat FDP, Amriswil; Walter Schönholzer, Gemeindeammann Kradolf-Schönenberg, Kantonsrat FDP (pro)

weiterleiten ... 
ja, bitte!

 

Kennen Sie weitere Strassengegner?

Leiten Sie diesen Newsletter doch einfach an Freunde und Bekannte weiter - Publicity können wir sehr gut brauchen, Danke!

                
          

Kontakt

Ich möchte keine weiteren Newsletter mehr bekommen: Newsletter abmelden (falls die Abmeldung nicht klappen sollte,
bitte ich um eine kurze Mitteilung an sekretariat@bts-ols.ch

Webseite: www.bts-ols-nein.ch    Facebook: bts-ols-nein     Newsletter neu abonnieren